Willkommen in der Kulturscheune Obernsees

Nach fast genau zwei jähriger Bauzeit konnte am Freitag, den 21. Juni 2013 die Übergabe des Millionenprojektes Kulturscheune Obernsees an die drei Obernseeser Vereine, den TSV, die Theatergruppe und den Gesangverein, die eigens für die Unterhaltung der Gebäude einen Trägerverein (Kulturscheune Obernsees e. V.) gründeten, gefeiert werden.

Den drei Vereinen, aber auch der Dorfgemeinschaft und der Gemeinde steht nun ein Gebäudekomplex (zwei denkmalgeschützte Gebäude mit integrierter Kleinsporthalle) zur Verfügung, der seines Gleichen sucht.

Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst von diesem überaus gelungenen Projekt. Der Verein Kulturscheune Obernsees e. V. und seine Pächterin, die sich bereits in den ersten Wochen einen ausgezeichneten Ruf erwarb, freuen sich auf Ihr Kommen. Interview Radio Mainwelle

Private Feierlichkeiten

Anfragen zu privaten Feierlichkeiten in den Räumlichkeiten der Kulturscheune Obernsees richten Sie bitte per Email an:

gastronomie@kulturscheune-obernsees.de

und / oder telefonisch an 09206 4390050. Weitere Infos unter Gastronomie.

Spielplatzeröffnung Obernsees

Spielplatzeröffnung

Vorsicht Baustelle

Baustelle

Neuer erster Vorsitzender

Der Verein „Kulturscheune Obernsees e.V.“ hat mit Horst Grzonka, dem Vorsitzenden der Theatergruppe Obernsees, einen neuen ersten Vorsitzenden.

2015 07 21-KulturEV
Horst Grzonka (Mitte) ist der neue Vorsitzender des Vereins „Kulturscheune Obernsees e.V“. Mit im Bild die neu gewählte Vorstandschaft mit Bürgermeister Karl Lappe (links).


Grzonka trat die Nachfolge von Roland Eisenhuth an, der als TSV-Vorsitzender seit der Gründung im Juni 2013 an der Spitze des Trägervereins der Kulturscheune stand und bereits in den Jahren zuvor maßgeblich die Geschicke um die künftige Nutzung des von der Gemeinde Mistelgau als Bauherr erstellten Gebäudekomplexes mit leitete.

Bekanntlich sitzen der TSV, Gesangverein und Theatergruppe gemeinsam in einem Boot. Die Gemeinde Mistelgau hat ab der Einweihung dem Trägerverein die Gebäude der Kulturscheune überlassen und einen Pachtvertrag mit dem vor zwei Jahren neu gegründeten Verein abgeschlossen. Von vorneherein hieß die Devise für die Vereine das Ganze gemeinsam zu schultern und miteinander die Verantwortung in die Hand nehmen. Hierzu gehört, die Gemeinde beim Betrieb des Hauses außen vorzulassen und für den laufenden Unterhalt selbst aufzukommen. Dies ist das A und O, so Roland Eisenhuth. Der Unterhalt wird finanziert durch Pachteinnahmen aus der Gaststätte, Gewinn aus der Photovoltaikanlage und jährliche Zuwendungen der Dr. Dörfler Stiftung. Vereinszweck ist „der Denkmalschutz“. Der Zweck wird verwirklicht, so der Satzungsentwurf, durch die Erhaltung der Kulturscheune Obernsees.

Weiterlesen...

Obernseeser Fasching in neuer Kulturscheune

Die Kulturscheune Obernsees bestätigt sich immer mehr als Anziehungspunkt für viele künstlerische, aber auch kulturelle Aktivitäten in der Region.

Neustes Highlight war der zum zweiten Mal nach 2014 in der Halle der neuen Kulturscheune Obernsees ausgerichtete gemeinsame „Obernseeser Fasching“ durch den Turn- und Sportverein und der Feuerwehr. Phantasievolle Kostüme beherrschten das Faschingstreiben, zu dem auch eine Maskenprämierung gehörte.

Hier gehts los

Für Stimmung sorgten die „Alpen Fetzer“. Von viel Applaus begleitet waren die Auftritte der Cheerleader des TSV Obernsees sowie des Männerballetts der Feuerwehr Obernsees. Die Initiative für das Männerballett kam von Andrea Grzonka. Mitwirkende waren ausschließlich Wehrmänner. Zu ihnen gehörten Uli Grzonka mit seinen Söhnen Michael und Johannes, Peter Schmitt mit Sohn Johannes, Thomas Priesner sowie Michael und Alexander Zitzmann. Einstudiert wurde der Auftritt durch Sabine Rathmann.

Weitere Beiträge...

Start
Zurück
1

Neuigkeiten

  • 1
  • 2
  • 3

Urlaub

Urlaub

  Liebe Gäste! Wir sind von Montag, den 25.07. bis einschließlich Montag, den 08.08. im...

Infos Gastronomie vom 24 Jul 2016

Jahreshauptversammlung Rückblick

Jahreshauptversammlung Rückblick

"Meinen allergrößten Respekt und meine Anerkennung für eure Beständigkeit und Zuverlässigkeit, dies ist die Basis,...

Gesangverein Liederhort vom 19 Mai 2016

Neu aufgestellt

Neu aufgestellt

hat sich der Gesangverein nach dem Rücktritt seiner langjährigen Vorsitzenden Annett Kauroff. Dieses Fazit ist...

Gesangverein Liederhort vom 19 Mai 2016

Musical im "Wohnzimmer"

Musical im

Als voller Erfolg erwies sich das "Cafekonzert" des Gesangvereins, wo als besonderer Gast Helen Davies...

Gesangverein Liederhort vom 24 Feb 2016

Dieter Jenß Ehrenmitglied

Dieter Jenß Ehrenmitglied

Mit der Ernennung von Dieter Jenß zum Ehrenmitglied des Turn- und Sportvereins (TSV), mit dem...

Infos TSV Obernsees vom 17 Feb 2016

Rückblick Schafkopfrennen 2016

Rückblick Schafkopfrennen 2016

Das von Thomas Göbel und seinem Team organisierte Schafkopfrennen in der Sporthalle übertraf mit 144...

Infos TSV Obernsees vom 17 Feb 2016

Rückblick

Rückblick

Die vielfältigen und mit großem Einsatz erforderlichen Anstrengungen einen Sportverein heutiger Prägung am Laufen zu...

Infos TSV Obernsees vom 29 Jan 2016

Hauptversammlung TSV

Hauptversammlung TSV

Aufatmen beim Turn- und Sportverein (TSV) Obernsees. Das Vereinsschiff wird weiterhin von Roland Eisenhuth gesteuert....

Infos TSV Obernsees vom 29 Jan 2016

Ununterbrochen an der Spitze der Gymnastik-Damen

Ununterbrochen an der Spitze der Gymnastik-Damen

Genau seit dem 24. März 1983, der Gründung der Damengymnastikgruppe, steht Karin Gahr als Abteilungsleiterin...

Gymnastik vom 26 Nov 2015

Die nächsten Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Neueste Bilder

HeutigeTurnhallenbelegung

Training Cheerleader
15:30 - 17:00 Uhr
TT Jugend
17:00 - 18:45 Uhr
TT Erwachsene
19:00 - 0:00 Uhr

Belegung OG

Singstunde
Don 28.07. 20:00 - Uhr
Gymnastik Damen
Die 02.08. 08:00 - 0:00 Uhr

Wer ist online

Wir haben 38 Gäste online